Dunkle Schoko-Hafer-Plätzchen

Zutaten:

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Rohrzucker
  • 1 Ei
  • 100 g Haferflocken
  • 1 EL Milch
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 125 g Mehl
  • 1 EL Kakao
  • 1/2 TL Backpulver
  • 175 g Zartbitterschokolade
  • 175 g Vollmilchschokolade

 

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
Die Schokolade mit einem scharfen Messe klein hacken und zur Seite stellen.

Die Butter mit dem Zucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Zuerst das Ei, dann die Haferflocken, die Milch und den Vanillzucker unterziehen. Nun das Mehl mit den Kakao und dem Backpulver untermischen. Alles zu einem glatten Tag verrühren.

Nun die Schokoladenstückchen unterheben.

Den Teig mit zwei Teelöffeln Portionsweise auf ein Backblech geben. 15 Minuten backen lassen und nach kurzem abkühlen genießen.

I love it …