Zucker-Kekse

Zutaten:Zucker-Kekse_4

  • 230 g Butter (Zimmertemperatur)
  • 165 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 1/2 TL flüssiges Vanilleextrakt
  • 475 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz

 

Den Ofen auf 200 °C vorheizen und 1-2 Backbleche mit Backpapier auslegen.

Butter und Puderzucker sehr cremig rühren. Das Ei mit dem Vanilleextrakt in einer extra Schüssel verquirlen. Dann die Ei-Mischung gründlich in die Butter-Puderzucker-Creme einarbeiten.

 

Zucker-Kekse_1

 

 

Mehl, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel mischen und nach und nach unter die Butter-Zucker Mischung rühren, bis ein glatter Teig entstanden ist.
Dann mit den Händen gut durchkneten und 2 Minuten in der Schüssel ruhen lassen.

 

Zucker-Kekse_2

 

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 6 mm dick ausrollen. Dann mit der gewünschten Plätzchenform die Plätzchen ausstechen und auf das vorbereitet Backblech legen.

 

 



 

Zuckerglasur für Kekse
(Royal Icing)

 

Zutaten:

  • 500 g Puderzucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 Eiweiß
  • 1/2 TL Backaroma (z.B. Vanille, Zitrone, Bittermandel)

Puderzucker in eine Schüssel sieben. Eiweiß und Zitronensaft zum Puderzucker geben und mindestens 8 Minuten auf höchster Stufe schlagen.
Die Creme sollte steife Spitzen bilden, dann ist sie fertig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

I love it…

Stempel-11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.