Nutella-Kuchen

Zutaten:

  • 250 g ButterKuchen
  • 400 g Mehl
  • 1,5 Pck. Backpulver
  • 250 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 400 ml Sahne
  • 1 Glas Nutella (400 g)

 

 

Zuerst werden Butter, Zucker und der Vanillezucker cremig gerührt.
Dann nach einander die 6 Eier unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver untersieben und die Sahne dazu geben. Den Teig 3 Minuten auf der höchsten Stufe schlagen. Dann ein ganzes Glas Nutella (normale Größe) in den Teig unterrühren.

Kinder lieben den Kuchen.
Tipp
Der Kuchen schmeckt besonders gut mit einer Zartbitterschokoladenglasur.

 

 

Stempel_1-10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.