Baileys Gugelhupf

Zutaten

  • 5 Eier
  • 250 g Puderzucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 250 ml Öl
  • 250 ml Baileys
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 5 TL Backpulver

Zuerst werden die Eier, der Puderzucker und der Vanillezucker in einer Rührschüssel 1 Minute schön schaumig geschlagen. Dann wird das Öl und die Irish Cream untergerührt. Auch diese Masse gut durchrühren. Nun werden das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver gesiebt und untergerührt. Die Masse in eine eingefettet Kuchenform füllen und bei 160 Grad (Umluft) 55 Minuten backen. Den Kuchen gute 10 Minuten in der Form abkühlen lassen.

Info
Der Teig reicht für eine Napfkuchenform in der Größe 24 cm Durchmesser.

I love it …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.