Cranberry-Chai-Cupcakes

Zutaten (Teig)

  • 240 g Mehl
  • 1 gehäufter EL Chai-Tee-Gewürzmischung (z.B. Krüger)
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 115 g Butter
  • 280 g Zucker
  • 1/2 TL Vanillepulver
  • 2 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 100 g getrocknete Cranberrys

 

Zutaten (Icing)

  • 250 g Puderzucker
  • 300 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 250 g weiche Butter
  • 2 TL Chai-Tee-Gewürzmischung

 

IMG_2386

 

Cupcake-Backblech mit Förmchen auslegen.
Mehl, Chai- Gewürzmischung, Backpulver und Salz mischen. Den Ofen auf 175 Grad (155 Grad Umluft) vorheizen.
Butter hellcremig aufschlagen. Zucker langsam dazugeben. Vanille unterrühren. Nun die Eier nach unterrühren.
Mehl-Mix im Wechsel mit der Buttermilch kurz unterrühren. Cranberrys hacken und unterheben. Teig in Förmchen verteilen und Muffins im Ofen 15 – 20 Minuten gloldbraun backen und abkühlen lassen.

IMG_2371

IMG_2372

 

 

 

 

 

 

 

 

Puderzucker sieben. Frischkäse und Gewürz cremig rühren.
Butter sehr cremig führen. Erst Puderzucker, dann den Frischkäse unterschlagen. Creme in einen Spritzbeutel füllen vor dem dekorieren in den Kühlschrank legen.

 

Stempel-11

 

I Love it …