Vanille-Heidelbeer-Cupcakes mit Mascapone-Frosting

Zutaten (Teig)IMG_1865

  • 2 Eier
  • 130 g Zucker
  • 120 g weiche Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl
  • 80 g Vanillejoghurt
  • 1 Vanilleschote
  • 12 TL Heidelbeermarmelade

Zutaten (Frosting)

 

  • 300 g Mascarpone
  • 180 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 12 Heidelbeeren und ein Paar Erdbeeren zur Dekoration

 

IMG_1864

 

Die Eier trenn, Eiweiß steif schlagen und Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Nun die weiche Butter nach und nach dazugeben. Alles gut vermengen.
Das Salz, mit Mehl und Backpulver zur Buttermischung geben. Die Vanilleschote auskratzen, zum Vanillejoghurt geben und unter den Teig heben. Zum Schluss nun  den Eischnee unterheben.

IMG_1862

Die Muffinbackform mit Papierförmchen bestücken und 1/3 der Masse einfüllen. Dann je einen TL Heidelbeermarmelade vorsichtig hinzugeben und die Förmchen mit dem restliche Teig 2/3 füllen.

Für ca. 30 Minuten bei 160 °C backen.

Für die Creme alle Zutaten sorgfältig verrühren und mit einem Spritzbeutel auf die ausgekühlten Cupcakes auftragen.

Jedes Törtchen dann mit  ein paar Heidelbeeren ein  einer Scheibe Erdbeeren dekorieren und kühl stellen.

IMG_1860
IMG_1861
IMG_1863 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.