Tomaten-Pesto

Zutaten

  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum
  • 150 g abgetropfte, getrocknete Tomaten in Öl
  • 30 g gehobelte Mandeln
  • 20 g geriebener Parmesan
  • 100 ml Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

 

Knoblauch putzen und durch die Knoblauchpresse drücken, oder gefrorener Knoblauch verwenden. Basilikum putzen , trocken und von den Stängeln zupfen. Dann die Tomaten aus dem Öl nehmen und mit den Mandeln und den Basilikumblättern zerkleinern. Ob man hierfür nun einen Mörser oder einen Stabmixer verwendet ist jedem selbst überlassen.
Jetzt den Knoblauch, den Parmesan und das Öl untermengen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ausgekochte Gläser einfüllen. Menge ergibt ca. 300 ml. Wenn man möchte, kann man die Gläser noch mit etwas Olivenöl bedenken.

Nudeln mit Tomaten-Pesto
 
 
Das Pesto schmeckt super zu Fisch, Fleisch und Gemüse.
 Oder auch ganz einfach nur auf Nudeln.

 

Tomaten-Pesto_3

 

I love it….

 

herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.